Steinmetzmeisterbetrieb

Abtragung

Dienstleistungen

Abtragung

Vorteile einer Grabsteinabtragung bei einem Erdbegräbnis

  1. Bei den Aushubarbeiten besteht keine Gefahr für den Totengräber vom Schriftblock verletzt zu werden (Lebensgefahr).
  2. Das Hinablassen des Sarges beim Begräbnis wird wesentlich vereinfacht, da die Technik des oft komplizierten “Einfädelns” wegfällt.
  3. Für die Grabanlage besteht keine Umsturz- bzw. Beschädigungsgefahr bei einer Setzung des Erdreiches, da die Anlage erst nach einem Jahr wieder montiert wird.
  4. Durch das Abtragen ist eine neue Reiheneinteilung bzw. das kürzen der Grabeinfriedung auf eine Normgröße möglich.
  5. Bei keiner Abtragung ist nach einem Erdbegräbnis eine Setzung der bestehenden Fundamente möglich. Eine Neuversetzung wäre die Folge.
  6. Bei einer Demontage der Grabanlage können kleinere Reparaturen so wie Inschriften durchgeführt werden. Da diese Arbeiten in der Werkstätte wesentlich kostengünstiger sind werden die Kosten für die Grabsteinabtragung meist aufgehoben.
  7. Natürlich übernehmen wir auch für Sie Grababdeckungen.
Newsletter Anmeldung

Wir sind für Sie da!

Melden Sie sich gleich für unseren Newsletter an und bleiben Sie
damit immer am neuesten Stand!

2601 Sollenau, Industriestraße 22

Kontaktanfrage